Grußwort Kreiskönigspaar Helmut & Irmhild Kruse

Liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern,
liebe Essenthoer, liebe Gäste aus Nah und Fern!

Das 58. Kreisschützenfest des Altkreises Büren naht und findet in diesem Jahr zum zweiten Mal in Essentho statt. Für uns als noch amtierendes Kreiskönigspaar schlagen die letzten Stunden eines unvergesslichen Regentenjahres. Getreu dem Motto „Tradition leben – Freundschaft pflegen“ fiebern wir sowie der ganze Ort dem großen Ereignis entgegen.

Als am Schützenfestmontag 2013 in Essentho der Vogel fiel, hätten wir niemals gedacht, dass das erst der Anfang ist. Im Glauben, das Kreisschützenfest in Verlar sei unser letzter Auftritt, ging es in die Verlängerung. Mit der Freude unseres Dorfes im Rücken konnten wir die gute Stimmung mit nach Hause nehmen. Es ist unbeschreiblich, aber auch sehr schön, ein solches Amt ausführen zu dürfen. Die vielen Sympathien, die uns entgegen gebracht werden, werden uns immer in guter Erinnerung bleiben.

Es bedarf einer großen Gemeinschaft, ein solches Fest zu organisieren. Durch die zahlreiche und engagierte Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger sowie des Schützenvereins Essentho konnte schon viel erreicht werden. Für die tatkräftige Unterstützung der vielen Helfer und Sponsoren aus Essentho und Umgebung bedanken wir uns im Voraus.

Ein besonderer Dank gilt vor allem auch unserem Hofstaat, der uns von Anfang an tatkräftig unterstützt hat, zu den vielen Terminen begleitet hat und uns auch weiterhin begleiten wird. Wir hoffen auf ein schönes Fest, einen tollen Umzug und ein paar schöne Stunden mit Euch.

Als amtierendes Kreiskönigspaar freuen wir uns auf dieses besondere Ereignis und laden alle herzlich ein, ein paar schöne, fröhliche, unbeschwerte Stunden mit uns auf dem Kreisschützenfest 2015 in Essentho zu verbringen.

Dem Nachfolger für das 59. Kreisschützenfest des Altkreises Büren wünschen wir schon jetzt alles Gute und genauso viel Spaß.

Irmhild und Helmut Kruse
Kreiskönigspaar 2014/15

 

 

 

Grußwort Kreisschützenoberst Reinhard Mattern

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Schützenjugend,
sehr geehrte Essenthoer Bürgerinnen und Bürger, 
sehr verehrte Gäste!
 
Der Schützenverein zum Hl. Antonius Essentho 1861 e.V. ist in diesem Jahr Ausrichter des 58. Kreisschützenfestes des Altkreises Büren. Nach 1986 findet dieses große Volksfest somit zum zweiten Mal in Essentho statt. 
 
Unter dem Motto „Tradition leben – Freundschaft pflegen“ feiern die Schützen des Altkreises Büren vom 4. bis 7. September 2015 ihr Fest des Jahres. 
Unsere Vereins- und Kreisschützenfeste fördern auf wunderbare Weise die Begegnung zwischen Jung und Alt sowie zwischen allen Schichten der Gesellschaft. Gemeinsames Feiern und Fröhlichsein ist dabei ein wesentliches Element und stärkt so den Zusammenhalt untereinander.
Die Begeisterung unserer Jugend für diese Traditionen und Werte ist der Garant dafür, dass dieses Miteinander auch weiterhin gelebt und in die Zukunft getragen wird.
 
Dem Schützenverein zum Hl. Antonius Essentho unter der Führung von Oberst Harald Weige und dem Kreiskönigspaar Irmhild und Helmut Kruse nebst Hofstaat sowie allen Essenthoer Bürgerinnen und Bürgern möchte ich, im Namen des gesamten Kreisschützenbundes Büren, für den unermüdlichen Einsatz bei der Vorbereitung meinen herzlichen Dank aussprechen. Hiermit verbunden sind zugleich die besten Wünsche für einen gelungenen Festverlauf. Lassen Sie sich von der einmaligen Stimmung in Ihrem Heimatort anstecken und machen Sie dieses Kreisschützenfest zu Ihrem Fest!
 
Danken möchte ich auch allen Behörden, Organisationen und Vereinen, die im Rahmen der Vorbereitung und der Durchführung dieses Kreisschützenfestes im Kleinen und im Großen ihre Unterstützung leisten.
 
Sehr herzlich lade ich alle Schützenvereine und Bruderschaften mit ihren Vorständen und Königspaaren samt Hofstaat sowie alle Schützen und Schützenschwestern nach Essentho ein. 
Zudem heiße ich alle Gäste aus Nah und Fern sowie alle Sponsoren zum Kreisschützenfest herzlich willkommen.

Seien Sie dabei, wenn die Schützen des Altkreises Büren den Höhepunkt ihres Schützenfestjahres
feiern. Verbringen Sie ein paar schöne, unvergessliche und harmonische Stunden mit dem
Schützenverein zum Hl. Antonius in Essentho. 
 
Mit Schützengruß
 
Reinhard Mattern
Kreisschützenoberst